Kirche im Radio

Alle Sendungen

02.08.2020 - 08:35
Björn Raddatz

Die Zukunftsforschung kennt den Begriff des Zukunftsbebens. Bis zu einem Tag X ist alles anders, als am Tag nach diesem. Die Welt am 10. September war eine andere als die nach Nine-Eleven. Die vor dem Mauerfall eine andere als danach. Wie wird das nach der Corona-Krise sein? Geht es weiter, wie zuvor? Auch im Privaten gibt es solche Tage: Der 18. Geburtstag, der Tag der Verrentung. Und im religiösen Leben: Taufen, Konfirmationen, Hochzeiten. Stets wird ein Vorher in ein Nachher überführt und der Blick in eine neue Zukunft gelenkt.

05.08.2020 - 06:35
Pastorin Anja Neu-Illg
06.08.2020 - 06:35
Pastorin Anja Neu-Illg
07.08.2020 - 06:35
Pfarrerin Lucie Panzer

Die Gedanken zur Woche im DLF.

08.08.2020 - 06:35
Pastorin Anja Neu-Illg
09.08.2020 - 07:05
Pfarrer Jean-Félix Belinga Belinga

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

 

Viele würden die weltumspannende Corona-Pandemie gerne als Scheinriesen sehen. Und Erkenntnisse und Maßnahmen dann als ein Herangehen begrüßen, bei dem die neue Krankheit kleiner und weniger bedrohlich wird. Aber die Pandemie ist ein Riese und besteht als solcher erst einmal fort. Es kommt darauf an, dem Riesen ins Gesicht zu sehen und sich der eigenen Angst zu stellen.

09.08.2020 - 10:05

Der Evangelische Rundfunkgottesdienst - live im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr

Pastor Diederich Lüken
Pastor Diederich Lüken
Pastor Diederich Lüken